WENN DU KRANK BIST, VERSUCHE ZUALLERERST HERAUSZUFINDEN, WAS DU GETAN HAST, UM ES ZU WERDEN.
 

KRANKHEITEN BEFALLEN UNS NICHT AUS HEITEREM HIMMEL, SONDERN ENTWICKELN SICH AUS TÄGLICHEN SÜNDEN WIDER DIE NATUR. WENN SICH DIESE GEHÄUFT HABEN, BRECHEN SIE UNVERSEHENS HERVOR.

 

Hippokrates (460 – 377 v. Chr.)

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Interessierte, Leser und Kunden,

schön, dass Sie in der Gesundheitsberatung Siloah angekommen sind. Sie haben sich bestimmt gefragt, Siloah, was hat das zu bedeuten.
 

Siloah heißt übersetzt der Gesandte. Und DER GESANDTE, der mein Leben und auch das Ihre geschaffen und gestaltet hat und meines (vielleicht auch Ihres) zudem bestimmt, das ist Jesus Christus, der Sohn des lebendigen und allmächtigen Gottes. IHN hat er auf die Erde gesandt um uns heil zu machen. Als der Mensch zu Urzeiten sich von Gott abwandte, IHM das Vertrauen entzog und damit zum Sünder (Getrennter von Gott) wurde, um seine eigenen Wege zu gehen, da hat er einen Riss in seine Seele bekommen. Weil getrennt sein von Gott bedeutet, dass einfach ein Stück fehlt, dass man nicht ganz, nicht heil ist. Um diesen Riss zu kitten ist Jesus auf diese Welt gekommen: wenn wir unsere Sünden bekennen und IHM sein Leben geben, dann sind wir versöhnt mit Gott. 
 

Ganz heil werden ist in meinen Augen das wichtigste Ziel des Lebens. Gesundheit und Wohlbefinden, Reichtum und Anerkennung, Familie, Freunde, Erfolg, Glück usw. sind alles wunderbar erstrebenswerte Errungenschaften, die ihre Ganzheit, ihre Vollendung jedoch nur finden in einer versöhnten Beziehung mit Gott.

In Jesus ist das Heil praktisch (*) 

Deswegen bin ich christlicher Gesundheitsberater / Heilpraktiker geworden, weil ich überzeugt davon bin, dass unser DASEIN seine Vollendung braucht. Und wenn Sie Interesse haben, zusätzlich zu Gesundheit und Wohlbefinden heil zu werden, dann helfe ich Ihnen gerne dabei.

 

Wenn Sie die Geschichte vom Teich Siloah nachlesen möchten, dann finden Sie sie hier.

 

(*) Zitat Oliver Späth, Schulleiter SCN (Schule für christliche Naturheilkunde)